Kategorie: Presse

Kinderhaus: Pastor Otten kontert SPD-Attacke scharf, RP vom 22.05.2015

Kirchengemeinde finanziert Rechtsbeistand. Die Debatte um die ungewisse Zukunft des Evangelischen Kinderhauses geht in die nächste Runde. Gestern hat Pfarrer Udo Otten Äußerungen von Klaus Lang (SPD) im Jugendhilfeausschuss scharf zurückgewiesen. Die Evangelische Kirchengemeinde...

Kinderhaus: Die Politik will Zahlen sehen RP vom 10.02.2015

Der Rheinberger Jugendhilfeausschuss berät in seiner heutigen Sitzung den Antrag der Evangelischen Kirchengemeinde an die Stadt, den Trägeranteil zu übernehmen. Unklar ist, ob es einen Übernahme-Kandidaten gibt. Es geht um viel Geld für eine...

Gemeinde verhandelt mit neuem Träger RP vom 04.02.2015

Die Evangelische Kirchengemeinde Rheinberg steckt in erheblichen Geldnöten, kann aber nicht insolvent gehen. Wer das Kinderhaus mit Familienzentrum an der Fossastraße übernimmt, entscheidet sich in den nächsten Tagen. Die Evangelische Kirchengemeinde Rheinberg ist in...

Kirchengemeinde droht die Insolvenz RP vom 03.02.2015

Rheinberger Pfarrer Udo Otten: Die Gemeinde trennt sich vom Familienzentrum Kinderhaus an der Fossastraße. „Es kann uns sogar passieren, dass wir am Ende des Jahres zahlungsunfähig sind.“ Diese düstere Prognose stellt Pfarrer Udo Otten...

Großer Kraftakt fürs Kinderhaus RP vom 23.10.2014

„Wir sind richtig glücklich, dass der Förderverein sich derart stark eingebracht hat. Wir können den Mitgliedern gar nicht genug danken“, brachte es Udo Otten, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Rheinberg, gestern beim Pressegespräch auf den...