…….wir machen Feuer!

eine Feuerschale haben wir ja schon….ein Dreibeingrill gab´s als Spende von Herrn Robert Diedrich dazu. Er hatte am Tag der offenen Tür viele  Kunstwerke verkauft. Über 400,-€ kamen so zusammen!

Wir danken allen Käufern und natürlich ganz herzlich dem „Auktionator“ Herrn Robert Diedrich!

Die Kinder haben Material für ein Feuer gesammelt….was brennt und was brennt nicht? Das probierten wir gleich aus. Papier, trockenes Reisig und Holzscheite brennen wunderbar. Das Feuer knisterte, prasselte und tanzte in der Feuerschale. Die Kinder spürten die Wärme,  beobachteten die Rauchentwicklung( die Nachbarn hat es aber nicht gestört) und erkannte rasch, dass es sinnvoll ist sich mit dem Wind zu positionieren. Feuer wärmt, erhellt die Dunkelheit und macht Speisen heiß und genießbar…..andererseits kann es zerstören und verletzten. Der verantwortungsvolle  Umgang mit dem Element ist wichtig.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es duftet schon…..

Die Kinder erzählten von Ihren Erfahrungen mit dem Feuer …..danach konnten wir die Grillkohlen auflegen und auf dem neuen Grill leckere Geflügelwürstchen grillen…hmm

lecker!

 

Das könnte Dich auch interessieren …